Das Angebot der Offenen Ganztagsschule für die Jahrgänge 5 bis 9 ermöglicht eine kontinuierliche Betreuung und eine zusätzliche Förderung der Schülerinnen und Schüler. Ziel ist die Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung sowie die Anleitung zu sozialem und eigenverantwortlichem Handeln.

Wir bieten die Ganztagsbetreuung von Montag bis Donnerstag ab der 6. Stunde bis 15:30 Uhr in den Räumen der Hermannstraße an. Freitags kann diese Betreuung bis 14:35 Uhr in Anspruch genommen werden.

Bei der Anmeldung wird individuell entschieden, an welchen Wochentagen eine Teilnahme an der Ganztagsbetreuung erfolgen soll. Änderungen sowie An- oder Abmeldungen können vorgenommen werden.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 gehen nach ihrem Unterricht direkt in den Ganztagsbereich und gestalten die Mittagspause nach ihren Bedürfnissen (essen, ausruhen, toben, etc.). Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 9 können sich während der Mittagspause in der Mensa den Betreuern anschließen oder selbstständig in die Außenstelle wechseln, um dort z. B. an der Hausaufgabenbetreuung teilzunehmen.

Unser Angebot beinhaltet nicht nur die Übermittagbetreuung, sondern auch eine Vielzahl von wählbaren Arbeitsgemeinschaften sowie eine intensive Hausaufgabenbetreuung. Darüber hinaus bieten wir täglich ergänzend zur Hausaufgabenbetreuung Aktivitäten projektartiger Natur an, an denen sich unsere Schülerinnen und Schüler bei Interesse beteiligen können. Auf diese Weise ent­standen schon viele kreative künstlerische Arbeiten sowie ein Hochbeet in unserem Garten, von dem schon viel geerntet werden konnte. Seit geraumer Zeit bewohnen auch einige Stabschrecken unser Terrarium und beschäftigen uns auf spannende Weise .

Dank einer guten Unterrichtsversorgung ist es uns auch in diesem Schuljahr möglich, fachspezifische Förderangebote in unser Programm aufzunehmen, die nach Absprache nutzbar sind. 

Kontakt:

Das Team ist per Mail an <link>ganztagsbetreuung@vlgym.de zu erreichen. Direkte Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Ganztagsbetreuung ist Frau Bissel (Mail: <link>petra.bissel@vlgym.de). 

Steinwede, 08/2018

 

Die Ganztagsbetreuung startet am ersten Schultag - im Schuljahr 2022/23 also am 25.8.22. Unsere Fünftklässlerinnen stoßen ab Montag, den 29.8.22 dazu. Treffpunkt für unsere Neuen ist Raum 3 im Erdgeschoss.

Die Arbeitsgemeinschaften werden zunächst allen Schüler:innen vorgestellt und beginnen voraussichtlich in der dritten vollen Schulwoche. Bis dahin können Schüler:innen, die an einer Arbeitsgemeinschaft teilnehmen möchten, aber Betreuung benötigen, einfach zur Ganztagsbetreuung kommen.

Die "offizielle" Anmeldung zur Teilnahme am Ganztagsangebot erfolgt bis zum Ende der dritten Schulwoche im Rahmen einer iServ-Wahl. Unsere neuen Schüler:innen werden in den ersten Schultagen entsprechend geschult. Bis dahin bitten wir um eine formlose schriftliche Anmeldung zur Ganztagsbetreuung per E-Mail oder Eintrag im Timer mit Angabe der Wochentage.

Die Bestellung des Mittagessens erfolgt möglichst bis zum Vorabend über iServ mithilfe des Moduls "Kurswahlen". Unsere Fünftklässler:innen erhalten in den ersten Schultagen eine entsprechende Anleitung. Bis dahin nehmen die Klassenleitungen die Bestellung auf und leiten sie an die Mensaleitung weiter.

Der Speiseplan wird in der Regel am Freitag der Vorwoche hier auf unserer Homepage veröffentlicht: www.vikilu.de/vikilu/mensaplan.html

Informationen zur Bezahlung finden Sie hier: www.vikilu.de/vikilu/unterricht-und-schulleben/mensa.html

<link file:9893 _blank download file>Initiates file downloadInformationen zum Ganztag